🌿🍺 FAQ ZU KARNEVAL IM HELLERS 🍺🌿

Liebe Hellers-Freundinnen und -Freunde!

Wir haben für Euch die wichtigsten Fragen rund um die Karnevalspartys bei uns im Hellers Brauhaus zusammengestellt und beantwortet. Wir freuen uns darauf, mit Euch zu feiern! 😍😍😍

𝐖𝐞𝐥𝐜𝐡𝐞 𝐂𝐨𝐫𝐨𝐧𝐚-𝐑𝐞𝐠𝐞𝐥𝐧 𝐠𝐞𝐥𝐭𝐞𝐧?
– Zu jedem der unten beschriebenen Fälle muss ein negativer, maximal 24 Stunden alter Test aus einem offiziellen Testzentrum (❗️❗️❗️) vorgelegt werden. Mit diesem Test dürfen die folgenden Personen zum Feiern ins Hellers kommen.

👉 A) 𝐆𝐞𝐛𝐨𝐨𝐬𝐭𝐞𝐫𝐭𝐞, also Personen mit einer Auffrischungsimpfung (dreimal geimpft)

👉 B) 𝐏𝐞𝐫𝐬𝐨𝐧𝐞𝐧, 𝐝𝐢𝐞 𝐆𝐞𝐛𝐨𝐨𝐬𝐭𝐞𝐫𝐭𝐞𝐧 𝐠𝐥𝐞𝐢𝐜𝐡𝐠𝐞𝐬𝐭𝐞𝐥𝐥𝐭 𝐬𝐢𝐧𝐝
Zu B) gehören:
▪️ B1) Doppelt Geimpfte (2. Impfung mehr als 14 und max. 90 Tage her)
▪️ B2) Genesene Personen (PCR-bestätigte Infektion mind. 28 & max. 90 Tage her)
▪️ B3) Geimpft [ein- oder zweifach] & zusätzlich genesen [Reihenfolge egal]
B3) bedeutet demnach:
– Impfung + nachgewiesene Infektion im Anschluss ODER
– nachgewiesene Infektion + Impfung im Anschluss

Wichtiger Hinweis: Eine Impfung mit Johnson & Johnson zählt in allen Gleichungen als einfache Impfung, nicht mehr doppelt.

Es tut uns leid, dass es dieses Jahr noch mal diesen hohen Aufwand und die vorgegebenen Maßnahmen gibt. Für uns alle gilt aber „Safety First“ und wir freuen uns, überhaupt mit Euch feiern können. 😃

𝐖𝐚𝐧𝐧 𝐰𝐢𝐫𝐝 𝐢𝐦 𝐇𝐞𝐥𝐥𝐞𝐫𝐬 𝐠𝐞𝐟𝐞𝐢𝐞𝐫𝐭?
– Weiberfastnacht (ab 10.30 Uhr)
– Freitag (ab 18 Uhr)
– Samstag (ab 16 Uhr)
– Sonntag, Montag und Dienstag ist geschlossen

𝐖𝐨𝐳𝐮 𝐛𝐞𝐫𝐞𝐜𝐡𝐭𝐢𝐠𝐞𝐧 𝐝𝐢𝐞 𝐊𝐚𝐫𝐭𝐞𝐧?
Mit den Tickets kommt Ihr bis zur auf dem Ticket stehenden Zeit bevorzugt rein, danach müsst Ihr Euch anstellen wie alle anderen auch. Zudem könnt Ihr die Karte am Eingang zum Veedel vorzeigen, damit ist Euch der Einlass auch nach Absperrung des Veedels durch die Stadt sicher.

𝐊𝐨𝐦𝐦𝐞 𝐢𝐜𝐡 𝐨𝐡𝐧𝐞 𝐊𝐚𝐫𝐭𝐞 𝐫𝐞𝐢𝐧?
Es gibt an jedem Tag auch eine Tageskasse. Hierüber werden weitere Gäste ins Brauhaus kommen. Wie viele das sein werden, entscheiden die Kollegen vor Ort.

𝐖𝐢𝐫𝐝 𝐞𝐬 𝐬𝐨 𝐯𝐨𝐥𝐥 𝐰𝐢𝐞 𝐯𝐨𝐫 𝐂𝐨𝐫𝐨𝐧𝐚?
Nein. Wir werden definitiv spürbar weniger Personen ins Brauhaus lassen als bei Vor-Corona-Partys.

𝐖𝐢𝐞 𝐤𝐨𝐦𝐦𝐞 𝐢𝐜𝐡 𝐢𝐧𝐬 𝐕𝐞𝐞𝐝𝐞𝐥?
Wir empfehlen Euch den Weg über die Roonstraße von Seiten der Synagoge zu nehmen. Dann seid Ihr direkt in Laufnähe zum Hellers.

𝐊𝐚𝐧𝐧 𝐦𝐚𝐧 𝐳𝐰𝐢𝐬𝐜𝐡𝐞𝐧𝐝𝐮𝐫𝐜𝐡 𝐦𝐚𝐥 𝐫𝐚𝐮𝐬?
Ja, man kann das Hellers verlassen und wiederkommen (Ihr erhaltet am Eingang einen Stempel). Allerdings können wir Euch – ja nach Fülle des Ladens – den Wiedereinlass nicht direkt garantieren. Es kann sein, dass Ihr einen Moment anstehen müsst.

𝐆𝐢𝐛𝐭 𝐞𝐬 𝐞𝐢𝐧𝐞 𝐆𝐚𝐫𝐝𝐞𝐫𝐨𝐛𝐞?
Nein. Es gibt aber eine ganze Reihe von Ablage- oder Aufhängmöglichkeiten. Lasst den neuen Gucci-Mantel dennoch besser zu Hause und nehmt die „Karnevalsjacke“ 😉

𝐆𝐢𝐛𝐭 𝐞𝐬 𝐞𝐭𝐰𝐚𝐬 𝐳𝐮 𝐞𝐬𝐬𝐞𝐧?
Ja, es wird kleinere kölsche Snacks geben.

𝐖𝐚𝐬 𝐟ü𝐫 𝐌𝐮𝐬𝐢𝐤 𝐬𝐩𝐢𝐞𝐥𝐭 𝐈𝐡𝐫?
– 111 % kölsche Musik. Allen, die gerne Schlager und Ballermann hören wollen, empfehlen wir die S6 nach Düsseldorf… 🥳

Bleibt alle gesund! 🍀

Euer Hellers-Team



Veröffentlicht von Steffen Potratz-Heller am 22. Februar 2022 in der Kategorie »Brauhaus« mit den