Brauerei Heller unterstützt die artconnection

Am Freitag, 25.11.2016, findet wie seit vielen Jahren die Vernissage der artconnection im studio dumont auf der Breitestr.72 in Köln von 19.00 bis 22.00 Uhr statt.
Die Einführungsrede hält Dr. Michael Euler-Schmidt, stellvertretender Direktor „Kölnisches Stadtmuseum“. Botschafterin ist die freie Journalistin und WDR Moderatorin Anke Bruns.

38 Kunstschaffende aus dem Raum Köln engagieren sich jährlich im sozialen Umfeld und bieten einmalig pro Jahr originale Kunstwerke zu einem Sonderpreis an und spenden zusätzlich von ihren Einnahmen 1/3 an den Verein des Unternehmens M. DuMont Schauberg „wir helfen“, der bedürftige Kinder in der Region in vieler Hinsicht unterstützt.

Jeder Künstler stellt 9 kleine Arbeiten auf je einem Quadratmeter aus. Die Exponate werden für 230,- Euro pro Arbeit direkt von der Wand weg verkauft.

Auch dieses Jahr sponser Hellers Köln wieder und damit bereits zum 3. Mal, den Event mit kühlem und leckerem Bier. Nach dem vollen Erfolg im vergangenen Jahr, wird es auch in diesem Jahr wieder ein tolles Kunstetikett geben. Designed wurde dieses von Thomas von Klettenberg, worüber wir uns sehr freuen.



Veröffentlicht von Steffen Potratz-Heller am 14. Oktober 2016 in der Kategorie »Brauerei, Presse« mit den





×